Zum Inhalt

Blog

Im lernOS Blog informieren wir über Ereignisse, Neuigkeiten und Veranstaltungen aus dem lernOS Universum. Der Blog kann auch über den RSS-Feed abonniert werden.

Lightning Talk zur lernOS Produktionskette auf dem 37C3

Beim 37. Chaos Communication Congress (#37C3) hat Simon einen Lightning Talk mit dem Titel "Single Source Publishing mit Markdown, Github, Mkdocs, Material und Pandoc" gehalten (Folien). Aus der Kurzbeschreibung:

Das Open Source Projekt lernOS (lernos.org) verwendet für die Publikation von Lern-Leitfäden Markdown-Quellen, die über eine Produktionskette mit pandoc in eine Webseite sowie PDF- und E-Book-Versionen konvertiert wird. Der Lightning Talk stellt den Ansatz vor und zeigt einige Problemfelder.

Die Lightning Talks des 37C3 sind zusätzlich zu den Vortragsaufzeichnungen (auch als Playlist auf YouTube) auf media.ccc.de in einem eigenen Kanal veröffentlicht.

Anmerkung Simon: im Nachgang des Lightning Talks kam Maximilian in die Sendegate Assembly und hat Unterstützung bei der Umsetzung der Produktionskette auf Github angeboten. Insbesondere hat er darauf hingewiesen, dass es kein sauberer Stil ist, die Binärdateien (PDF, Word etc.) im Repository abzulegen. Grund: jede Version wird dort gespeichert und das macht das Repository auf Dauer sehr groß und unhandlich ("skaliert nicht"). Besser wäre, die Binärdateien immer beim jeweiligen Release abzulegen, so wie das der Leitfaden Prozessmodellierung gemacht hat (die "Assets"). Das greifen wir im Kernteam auf und besprechen, ob das mit unser Produktionskette v2 auch geht.

Konstituierung eines lernOS Kernteams

Bisher waren die lernOS Aktivitäten sehr lose organisiert. Ich habe mich um Website, die drei Core-Leitfäden und einige weitere (Expert Debriefing, Podcasting, KI) gekümmert. Die Leitfaden-Teams arbeiten wie das loscon Orga-Team weitestgehen selbstorganisiert. Die lernOS Supporter Organisationen (aktuell 7), die lernOS unterstützen kommunizieren in einem eigenen Teams und in separaten Treffen. Und neben dem Community Call gibt es bisher keine weiteren synchronen Gelegenheiten für Austausch und Synchronisation.

Deswegen wollen wir ab 2024 das lernOS Kernteam etablieren, das dem Zweck der Abstimmung und gemeinsamen Synchronisation dient und sich ein Mal pro Monat trifft (immer 3. Freitag im Monat von 15-16 Uhr). Zum ersten Treffen am 15.12. sind folgende Menschen eingeladen:

  1. Bisherhiges lernOS Core Team (Karsten und Simon, Entwicklung der drei Core Canvas)

  2. Team Kommunikation (Sandra und Gabriele, aus der Kommunikation der loscon23 hervorgegangen)

  3. Je ein:e Vertreter:in aller Leitfäden (über 20 Stück, schon und demnächst veröffentlichte)

  4. Die lernOS Beiräte (Vertreter:innen der sieben lernOS Supporter)

Das lernOS Kernteam soll aber keine geschlossene Gruppe sein. Alle, die sich intensiver einbringen wollen, sind herzlich eingeladen, denn wir werden in Zukunft noch weitere Teams für Teilthemen brauchen, z.B. Aufbau Meetup-Struktur, Weiterentwicklung Produktionskette (z.B. automatische Übersetzung), Github-Support für neue Leitfäden uvm. Wer Interesse hat, kann sich gerne bei uns melden.

Hallo Welt!

Herzlich willkommen im nagelneuen lernOS Weblog. Hier werden wir künfitg in Beiträgen über Neuigkeiten aus dem lernOS Universum informieren. Das können z.B. Veranstaltungen, Links oder Aktualisierungen von Leitfäden sein.

Wer noch mehr Infos zu lernOS haben mag, kann der Linkedin-Seite lernOS oder @lernos auf Mastodon folgen.